fbpx
0151 70146582
Jederzeit für Sie erreichbar

Verkehrs-Rechtsschutz Versicherungen und Informationen

Jetzt beraten lassen!

Bei Fragen beraten wir Sie kostenlos, kompetent und unverbindlich. Sie können die Versicherung auch direkt selbst online abschließen!

Alles zum Thema Verkehrs-Rechtsschutz

Ob Firmenwagen oder Leihwagen, durch den Verkehrsrechtsschutz seid ihr auf der sicheren Seite.

Wenn ihr auf den Führerschein angewiesen seid, stehen unsere Anwälte bereit euch dabei zu unterstützen euer Recht durchzusetzen.

Günstige Verkehrs-Rechtsschutz-Versicherungen und Versicherungs-Pakete

verkehrs-rechtsschutzversicherung-1280x1280px

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

  • Sämtliche Fortbewegungsarten sind versichert
  • Wir übernehmen Anwalts- und Gerichtskosten
  • Telefonische Anwaltsberatung inklusive – auch international im jeweiligen Landesrecht
  • Profitieren Sie von freier Anwaltswahl und Mediation

Die wichtigsten Fragen zum Thema Verkehrs-Rechtsschutz

Was ist bei einem Vergleich zu beachten?

Höhe der Deckungssumme = maximale Kostenübernahme im Schadensfall. Es sollte mindestens 500.000 Euro eingetragen sein und 100.000 Euro für Strafverfahren im Ausland Höhe der Selbstbeteiligung (möglich sind 150 – 500 Euro) Mit Schutz im Ausland – hierbei gilt der Schutz immer nur für einen gewissen Zeitraum, da es für Urlaubsreisen und kürzere Aufenthalte gedacht ist.

Was kostet eine Verkehrsrechtsschutz?

Je nach Deckungssumme, Höhe der Selbstbeteiligung und dem Gebiet (mit Ausland oder ohne) ist eine solche Versicherung schon ab unter 5 Euro / Monat zu bekommen. Da die Versicherung auch als Baustein mit anderen kombiniert werden kann, lohnt es sich zu prüfen, ob nicht auch Privatrechtschutz und Arbeitsrechtschutz eingeschlossen werden sollten – in diesem Fall […]

Wer ist alles versichert bei einer Rechtschutzversicherung im Bereich Verkehr?

Versicherungsnehmer + alle Fahrzeuge, die auf ihn zugelassen sind und wenn er einen Mietwagen fährt Alle Insassen und die berechtigten Fahrer der versicherten Fahrzeuge Versicherungsnehmer als Autofahrer, Fußgänger, Fahrradfahrer Optionaler Baustein: Ausweitung auf Familienmitglieder

Was passiert nach einem Verkehrsunfall?

Tatsächlich ist es so, dass in den meisten Fällen jeder eine Teilschuld zugesprochen bekommt, so dass die Versicherungen sich hinterher die Kosten aufteilen – auch die Verfahrenskosten. Darin sind z.B. die Gebühren für Gutachter und Rechtsanwalt enthalten und müssen von jeder Partei selbst getragen werden. Mein Tipp: Eine Verkehrs-Rechtschutzversicherung kann man auch rückwirkend abschließen! Während […]

Wann greift der Versicherungsschutz nicht?

Vorsätzliche Straftat / Ordnungswidrigkeit: Darunter fällt z.B. Nötigung durch zu dichtes Auffahren, oder illegale Autorennen, etc. Bußgelder: Die Versicherung unterstützt dich zwar bei der Anfechtung, jedoch die Bußgelder selbst sind immer von dir zu tragen und werden nicht übernommen.

Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Verkehrsrechtsschutzversicherung – wo ist der Unterschied?

Haftpflicht: Diese Versicherung kommt für Schäden am fremden Fahrzeug auf. Sie wird auch als passiver Rechtsschutz bezeichnet, weil sie dich vor Schadensersatzforderungen der Gegenseite schützt. Kaskoversicherung: Diese Versicherung übernimmt die Schäden am eigenen Fahrzeug, wenn es keinen Schuldigen gibt. Also bei Unwetter, Brand oder ähnlichen Gegebenheiten. Bei einer Vollkaskoversicherung ist die Kostenübernahme für Schäden enthalten, […]

Was bedeutet Mediation?

Unter Mediation versteht man den Versuch einer Einigung der Streitparteien, bevor es vor Gericht geht. Diese Möglichkeit kann unter Umständen Geld und Zeit sparen, wenn eine Einigung erzielt werden kann. Hierbei beauftragen die beiden Medianten (Streitparteien) einen Mediator (oder ein Team) das versucht, zwischen beiden zu vermitteln und eine außergerichtliche Einigung zu finden. In der […]

Welche Leistungen sind in der Verkehrsrechtsschutzversicherung enthalten?

Verfahrenskosten bei Streitigkeiten mit Verwaltungsbehörden, wie beim Entzug der Fahrerlaubnis (Verwaltungsrecht) Wenn man sich gegen einen Bußgeldbescheid oder andere Ordnungswidrigkeiten wehren möchte Möchte man Schadensersatzansprüche gegenüber dem Unfallgegner geltend machen. Zum Beispiel Reparaturkosten, Schmerzensgeld oder Verdienstausfall Hilfe bei Streitigkeiten zur Verkehrssteuer (Kfz-Steuer oder anderen Angelegenheiten) Streitigkeiten bei der Finanzierung, dem Kauf oder der Reparatur eines […]

Warum ist eine Verkehrsrechtschutz Versicherung notwendig?

Besonders in Großstädten treffen viele Menschen im Straßenverkehr aufeinander. Dabei kommt es nicht selten zu Auseinandersetzungen. Die dadurch entstehenden Kosten werden dann von der Versicherung getragen. Besonders für Vielfahrer ist diese Versicherung sinnvoll. Der Versicherte wird auch bei Problemen mit dem Führerschein oder Reparatur- und Kaufverträgen unterstützt. Die Versicherung ist wirksam für Fahrzeug Besitzer, dessen […]